Niedersachsenmeute

Kundenprojekt
Niedersachsen-Meute

Die Schleppjagd hinter der Hundemeute ist ein Sport von ganz eigener Faszination. Hunde, Pferde und Reiter sind dabei in enger Partnerschaft aufeinander angewiesen. Die Niedersachsen-Meute e.V. pflegt das Jagdreiten hinter einer Foxhound-Hundemeute.

Bei der Jagd wird die Meute durch die Equipage geleitet. Die Equipage besteht aus dem Master, ihm zur Seite stehen die Pikeure. Die Equipage haben die Aufgabe, die Hunde zu führen, zusammen zu halten und auf die richtige Fährte zu bringen – bzw. sie davon abzuhalten, falsche Fährten zu benutzen.

Bei der in Deutschland üblichen Schleppjagd wird kein Wild mehr gejagt, sondern die Hunde folgen einer künstlichen Fährte, die durch einen vorausreitenden Reiter gelegt wird. Am Sattel des Schleppenreiters befindet sich ein Kanister, aus dem eine Flüssigkeit, z.B. verdünntes Anisöl, auf die Erde tropft. Die Hunde folgen dieser künstlichen Fährte. Die Reiter reiten hinter den Hunden her und überwinden dabei Sprünge und Gräben im Gelände. Am Ziel wird das Halali geblasen. Daraufhin erhalten alle Reiter ihren Waidmanns-Bruch und und die Hundemeute ihre wohlverdiente Belohnung, das „Curée“.

Die Philosophie der Jagdreiterei formuliert Master Camill von Dungern so: „Bei uns geht es nicht um Ruhm, um Gewinnen. Bei uns geht es um Ankommen, um Gemeinschaft, Fairness, gegenseitige Achtung und Anerkennung, um Füreinandereinstehen“.

Neuerstellung der Website mit neuem System und Ausgabe im Responsive Design.

Einige Features

  • Projektdarstellung als Einzelprojekte oder Archiv
  • Darstellung von Pressemitteilungen
  • Aktuelles-/News-System
  • Durchsuchbarkeit der Seite nach Schlagwörtern, Berichten und Texten
  • u.v.m.

Kundeninformationen

Niedersachsen-Meute e.V.

www.niedersachsenmeute.de

Webansichten

2017-11-28T14:30:50+00:0005. September 2017|

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen